##########

Lychen

Lychen: Blick vom Stadtsee -> Fürstenberger Tor und Stadtmauer Lychen: Blick vom Stadtsee auf Fürstenberger Tor und Stadtmauer

Der uckermärkische Ort Lychen liegt inmitten des Naturparks Uckermärkische Seenplatte. Mit seinen Ortsteilen Rutenberg, Retzow und Beentz zusammen hat die Stadt rund 3.200 Einwohner. Der seit 1248 nachgewiesene Ort erhielt eine Stadtmauer und drei Tortürme, von denen zwei noch in Teilen vorhanden sind. Durch diverse Großfeuer ist im Laufe der Zeit fast ganz Lychen zerstört worden, so dass sich der Bestand an historischen Gebäuden – außer der Stadtmauer und der Hauptkirche – vorwiegend auf das 19. Jahrhundert bezieht. Bedeutung und einen wirtschaftlichen Aufschwung erlangte der Ort für kurze Zeit ab 1900. Zunächst brachte eine Bahnlinie dem Ort einen bescheidenen Aufschwung, der sich ab 1903 durch die Gründung der Heilanstalten Hohenlychen verstärkte. Das kleine Ackerbürgerstädtchen erlebte seinen ersten Tourismus-Boom, der jedoch 1945 endete. Warum das so war, erzählt die städtische Chronik.

Lychen, wie viele andere Orte im ländlichen Raum, hat seit der Wende vor allem junge Leute abwandern sehen. Doch wer genau hinschaut, sieht neues Leben hinter alten Mauern. Cafés in heimeligen Hinterhöfen, Künstlerateliers und natürlich alles für den Wassersport. Ob Kajak, Kanadier, Ruderboot, Floß, Motorboot, Solarboot, Standuppaddeling – in Lychen finden Sie eine reiche Auswahl an Wasserfahrzeugen, die Sie leihen können.

Der Hauptort bietet mit diversen Supermärkten die bekannte Auswahl, die man von zuhause kennt. Wer Regionales in Bioqualität schätzt, findet diese in einem kleinen Bioladen in der Vogelgesangstraße.

Kunst und Kultur

Das im Soziokulturellen Zentrum betriebene “Alte Kino” in der Kirchstraße 3a bietet ein abwechslungsreiches Programm, das mit kommunalen Kinos in größeren Städten vergleichbar ist.

Musik

Seit einigen Jahren gibt es von Anfang Juni bis Ende August Konzerte auf einem Floß, das in Lychen ablegt und 2 1/2 Stunden auf den Seen fährt und 80 Zuhörern ein einmaliges Konzerterlebnis beschert. Mehr zum Programm

Lychen_Rathaus_2Lychen: Rathaus

Privatbrauerei Storch
Eine kleine Privatbrauerei gibt es seit 2016 in Lychen, die helle und dunkle Biere mit Zutaten aus Bioanbau herstellt. Da der Bierbrauer nur begrenzte Öffnungszeiten hat, ist ein vorheriger Anruf (0173 463 1245) sinnvoll. Aber Sie erhalten die Biere auch hier:

  • Re:hof in Rutenberg, Dorfstraße
  • Café Kunstpause in Lychen, Berliner Straße 60
  • Heimatladen in Templin, Ernst-Thälmann-Str. 11

Wassersport in Lychen

  • Kanu-, Kajak- und Floßverleih, Treibholz, Oberpfuhlstraße 3a
  • Ruderboote, Tretboote, Kanadier, Kajaks, Elektromotorboote: Bootsvermietung Tisch, Weg am Zenssee 1
  • Solarboote: Reederei Knaack & Kreyss GbR, Prenzlauer Strasse 7
  • Ruderboote, Tretboote, Solarboote, Kanus, Kajaks, Bootsverleih am Nesselpfuhl, Berliner Strasse 1a im F. Ebert-Park
  • Kajaks, Kanadier, Ruderboote, SUPs, Motorboot: Bootsstation Reiherhals, Lychener Strasse 7, 17279 Lychen OT Retzow

Reiten, Kutsch- und Kremserfahrten

Fahrradverleih

Bildquellen:
Lychen, Blick vom Stadtsee. By Doris Antony, Berlin (Own work) [GFDL ( or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons
Lychen, Rathaus. By Monika Angela Arnold (=44penguins) (Own work) [CC BY-SA 2.5], via Wikimedia Commons